Das
Team

Familienunternehmen seit 1975.

Thomas Lüdeke

Thomas Lüdeke

Geschäftsführung

Iris Troycke

Iris Troycke

Assistenz der Geschäftsführung, Buchhaltung

Inga Breitkopf

Inga Breitkopf

Büroassistenz

Im Jahr 1975 legte Horst Lüdeke mit seinem Sohn Dieter Lüdeke den Grundstein für die Gründung des Familienunternehmens LET (Lüdeke Erd- und Tiefbau) – auch damals bereits in Hannover-Langenhagen. Vorausschauendes, wirtschaftliches Handeln, ein besonderes Verhandlungsgeschick und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden war in den ersten Jahren von entscheidender Bedeutung. Auch heute sind dies noch wichtige Bausteine für den Erfolg des Unternehmens.

Der Fuhrpark erweiterte sich stetig, sodass 1991 eine Halle mit angrenzender Werkstatt gebaut wurde. Nachdem der Gründer Horst Lüdeke im Jahr 1998 leider viel zu früh verstarb, stieg Thomas Lüdeke, der Enkel und Sohn von Dieter Lüdeke, in das Unternehmen ein und sicherte ein kontinuierliches Wachstum auf bis zu 20 Mitarbeitern und einem umfangreichen Fuhrpark aus LKWs, Baggern, Radladern, Raupen und Dumpern.

Thomas Lüdeke führt das Unternehmen seit Anfang 2018 als Geschäftsführer in dritter Generation weiter.